Blog Traffic steigern, leicht gemacht!

Der einfache Weg den Traffic auf Ihrem Blog zu erhöhen. – Starten Sie JETZT!

Blog TrafficEin Blog zu schreiben, gehört seit vielen Jahren bei vielen Internet – Marketern zum guten Ton, um nicht Pflicht zu sagen. Klar, genießt ein Blogs lange nicht mehr die Aufmerksamkeit, die es einst hatte, aber es ist eine Website, die aussieht, als ob es das Blog noch lange geben wird. Egal, warum Sie ein Blog haben – um Geld zu verdienen, um ein Produkt zu fördern, oder einfach nur als persönliches Tagebuch – es ist einfach nur logisch, dass Sie wissen möchten, wie man Blog-Traffic steigern kann. Schließlich hat es seinen Grund, warum Sie es online gemacht haben, nicht wahr?  Es ist nur natürlich so, Sie wollen mehr Traffic uns damit mehr Besucher auf Ihr Blog bekommen.

Zunächst die gute Nachricht: Suchmaschinen lieben Blogs. Das heißt, Sie eine gute Chance, das, was als “Organischer-Traffic” bezeichnet wird, auch zu  bekommen. Fast alle Suchmaschinen sind, und da ist Google mit einem Marktanteil von über 90% die wichtigste, auf der Suche nach relevanten Ergebnissen für die Menschen, die etwas bestimmtes suchen. Blogs passen dazu in zweifacher Hinsicht:

 1. Blogs sind meist auf wenige Thema konzentriert. Vielleicht ist es ein persönliches Blog, wo man über die Dinge, die Ihnen passiert, oder Ihre Ideen, die Sie haben, schreibt. In diesem Fall ist das der Schwerpunkt. Auf der anderen Seite, wenn Sie  über das Thema “Geld verdienen” bloggen, dann ist in Ihrem Blog, das der engere Fokus. So oder so, die Suchmaschinen lieben diese Art von Inhalt, auch im Internet-Marketing Content genannt 
 2. Blogs werden meist in regelmäßigen Abständen aktualisiert, das heißt, es sollten mindestens 1-2 Artikel jede Woche veröffentlicht werden. Suchmaschinen neigen dazu, den Websites, die regelmäßig neuen Inhalt produzieren, mehr Gewicht einzuräumen. Wenn Sie das verstanden haben, sollten Sie all Ihre Motivation und Energie die Sie besitzen, nutzen, um in Ihrem Blog häufig Beiträge zu schreiben. Und das sollten Sie jeden Tag tun das sollte genügen. Warten Sie jetzt nicht zu lange und versuchen Sie Ihr Bestes, um nicht zu viel Zeit zwischen den Beiträgen verstreichen zu lassen.. 

Das erklärt jetzt, warum Blogs eine gute Wahl sind fum Sie Ihre Nachricht und Beiträge der Welt zu verkünden, aber was sind jetzt die Möglichkeiten den Blog-Traffic zu erhöhen? Eine Sache, die Sie tun können, lernen Sie einige Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (auch als SEO bekannt). Das wird Ihnen die Dinge, die Sie tun können, näher bringen, um Ihrem Blog besser für die Suchmaschinen zu optimieren, und das kann Ihnen mehr Traffic bringen. Mehr erfahren Sie in diesem Beitrag!

Wählen Sie der richtigen Suchbegriffe (Keywords), zu den Inhalten Ihrer Beiträge zu schreiben, ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun müssen. Sie müssen auf jeden Fall herausfinden, welche Begriffe Menschen in die Suchmaschinen eingeben und dann dahinter kommen, wie viele Leute auf der Suche nach jedem Schlüsselwort (Keywords) oder jeder Phrase (Keywordsphrase) sind. Es ist tatsächlich kein komplizierter Prozess, aber es dauert schon einige Zeit, um die besten Keywords finden. Das wird Ihnen helfen, Ihre Beiträge so zu schreiben, dass Ihnen große Erfolge zuteil werden.

Die andere Möglichkeit, Ihren Blog-Traffic zu erhöhen ist, Artikel bei Artikel-Verzeichnissen oder Presseportalen, einzureichen. Sie sollten jetzt, die wichtigste Schritte, nämlich die Keyword-Recherche, bereits erledigt haben. Jetzt schreiben Sie einfach Artikel auf Grundlage dieser Schlüsselwörter (Keywords), und dann reichen sie Ihre Artikel ein. Am Ende des Artikels, ist es Ihnen erlaubt, einen Link zu Ihrer Website hinzuzufügen. Dies ist wie ein Doppelpass, weil eines der Dinge, die Suchmaschinen fast genauso mögen wie Blogs, sind Artikel-Verzeichnisse und Presseportale.

Schreibe einen Kommentar

Internet-Marketing-Start 2015 |JETZT eintragen für Ihr kostenfreies Ebook!

x
%d Bloggern gefällt das: